Fundsache Nr. 2

Hier haben wir mal ein schönes Beispiel (in einer leider miesen Bildqualität, sorry!) für ein schlecht konstruiertes Kreuzworträtsel:

fundsache nr.2

Eine der Regeln für ein gut gebautes Schwedenrätsel lautet, dass jeder gesuchte Begriff so viel wie möglich Kreuzungspunkte mit anderen Begriffen haben sollte, mindestens aber mehr als die Hälfte der Gesamtzahl seiner Buchstaben. Ein Wort mit 4 Buchstaben sollte sich demnach also wenigstens mit 3 anderen Begriffen kreuzen, ein Wort mit 5 Buchstaben mindestens mit 3 anderen, ein Wort mit 6 Buchstaben mindestens mit 4 anderen, etc. In der Praxis sieht es allerdings oft so aus, dass besonders bei Begriffen mit 4 Buchstaben häufig nur 2 Kreuzungspunkte vorhanden sind. Dies erschwert dem Rätselrater natürlich erheblich die Lösung, da er maximal nur 50% des Begriffs als Vorgabe sieht und nicht 75%.

Beim diesem Fundstück gibt es aber allein in der linken unteren Ecke drei Wörter, die gegen die obige Regel verstoßen:

1. Name europäischer Flüsse und Bäche,  2 Buchstaben, 1 Kreuzungspunkt
2. Pokal (engl.),  3 Buchstaben, 1 Kreuzungspunkt
3. seitliche Körperpartie,  6 Buchstaben, 3 Kreuzungspunkte

Wenn dann noch bei den wenigen kreuzenden Begriffen einige knifflige Fragen dabei sind, ist eine Lösung des Rätsels praktisch unmöglich.

Es gibt noch ein paar andere goldene Regeln, die beim Rätselbau zu beachten sind, aber die werde ich nach und nach erst dann erläutern, wenn ich die passenden Fundstücke dazu gefunden habe.

Eine Antwort zu Fundsache Nr. 2

  1. Markus sagt:

    Hierbei dürfte es sich um die Rätselagentur Witte handeln.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: