Hilft Kokain beim Kreuzworträtseln?

Dies behauptet angeblich der britische Regisseur, Schauspieler und Drehbuchautor Stephen Fry.

Lest es selbst in den Shortnews.

Ich hab’s noch nicht ausprobiert und habe es auch ganz bestimmt nicht vor. Aber wenn jemand von euch das machen möchte, kann er ja hier mal seine Erfahrungen schildern. 🙂
Scherz beiseite, … vielleicht hilft bei euch ja Kaffee, Zigarette, Traubenzucker oder Kaugummi beim Nachdenken? Ich persönlich finde Gummibärchen prima!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: