Französische Ecke

Hier habe ich mal wieder eine Fundsache, die in einem guten Rätselheft eigentlich nichts verloren hat. Bei einem Schwedenrätsel aus dem ROTO Verlag sah die rechte untere Ecke folgendermaßen aus:

fundsache_005

Allein in dieser kleinen Ecke werden bei vier von sechs Fragen französische Vokabeln gesucht, hinzu kommt noch ein griechischer Buchstabe. Ich habe überhaupt nichts gegen Fremdworte im Kreuzworträtsel, aber es sollte sich doch in Maßen halten. Rätselrater, die wie ich kein Französisch in der Schule gelernt haben, ärgern sich über solche Stellen im Rätsel. Egal, ob es wie in diesem Beispiel zu viele Fremdwörter auf einem Haufen sind, oder afrikanische Flüsse, die sich im Rätselgitter gleichzeitig mit osteuropäischen Nebenflüssen und irgendwelchen Gewässern in Sibirien kreuzen. Ich finde, ein guter Rätselautor sollte auf so etwas achten.

 

 

2 Antworten zu Französische Ecke

  1. raetselmagier sagt:

    An diesem Beispiel sieht man sehr gut, dass eine Kreuzworträtsel-Software nicht den Rätselautor vollständig ersetzen kann. Ein Computerprogramm inklusive Begriffsdatenbank sollte vielmehr als Hilfsmittel verstanden werden. Beim Testlösen hätte man die „französische Ecke“ bemerken müssen. Die französischen Begriffe hätte man hier sogar sehr schnell durch alternative Wörter ersetzen können, z.B. mit PIA, ALT und WIRT.
    Auf Nachfrage, mit welcher Agentur die Firma Roto Consulting SA (Schweiz) zusammenarbeit, hieß es: „Da wir das komplette Produkt einkaufen, wissen wir nicht, welche Rätselagentur die Rätsel liefert.“ Inzwischen scheinen die Roto-Rätselhefte eingestellt worden zu sein. Sie erschienen ursprünglich im Pocketformat (DIN A6).

  2. Inzwischen habe ich herausgefunden, dass die „Roto“-Rätsel von der Rätselagentur thinkgym.de stammen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: