Amateur am Werk?

Hier mal wieder eine Fundsache. Diesmal aus einem dicken Rätselbuch des Franzis Verlags.

Man kann davon ausgehen, dass dieses Kreuzworträtsel bestimmt kein Amateur erstellt hat sondern ein Computerprogramm, aber bei der Qualitätskontrolle ist zumindest nicht aufgepasst worden, denn in der rechten oberen Ecke kommt der AMATEUR gleich zweimal vor.  Als Umschreibung für LAIE und als Lösung für den Nichtfachmann. Wenn eines von beiden im unteren Teil des Rätsels gestanden hätte, wäre das nicht so schlimm, aber direkt nebeneinander ist das schon ärgerlich.

amateur

 

In dem Rätselbuch mit über 500 Schwedenrätseln kommen derartige Zufälle häufiger vor. Daher ist zu vermuten, dass die Rätselfabrikation wegen der großen Masse ohne Lektorat vonstatten ging.

Eine Antwort zu Amateur am Werk?

  1. 50plus.ch sagt:

    Ist doch schön, das man sieht, das hier Menschen am Werk sind, und keine Maschinen. Und da die Rätsel in der Regel für die Generation 55plus gemacht wird, kann man davon ausgehen, das jemand jüngeres das Rätsel erstellt hat. Schön, das auch diese Gruppe Menschen Fehler machen durch Konzentrationsschwäche

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: