Doppelte Begriffe

Die Geschichte des Kreuzworträtsels begann 1913 gleich mit einem Missgeschick, das heute als Fehler gilt: mit einem „doppelten Wort“! Arthur Wynne fragte in „10-11“ nach „A bird“ und in „19-28“ nach einem Synonym von „A pigeon“ (siehe Das 1. Kreuzworträtsel). Die Lösung lautet in beiden Fällen DOVE (auf Deutsch: Taube).

In „die aktuelle Spezial Kreuzwort-Rätsel für jeden Tag“ Nr. 5/2016 kommt in dem Rätsel „Raetsel oder Rät s e l“, bei dem manchmal auch eine ganze Silbe in ein Feld gehört, die „Stadt in Osttirol“ LIENZ doppelt vor, das zweite Mal als „Hauptort von Osttirol“. Hier kreuzen sich die beiden identischen Begriffe sogar miteinander.

Lienz

Wäre der Fehler im Lektorat aufgefallen, hätte man das Kreuzworträtsel dadurch „retten“ können, indem man in der Waagerechten z.B. nach dem LENZ (poetisch: Frühling) gefragt hätte.

In guten Kreuzworträtseln kommen keine gleichen Begriffe vor! Ich denke aber, dass die o.a. Kuriosität aufgrund der sonst sehr hohen Qualität in diesem Rätselheft (siehe Stiftung Rätseltest Nr. 24: „die aktuelle Spezial Kreuzwort-Rätsel für jeden Tag“ (Rätselredaktion Susen)) eine einmalige Ausnahme darstellen dürfte.

3 Antworten zu Doppelte Begriffe

  1. quizzkid sagt:

    Dies ist wirklich ein krasser Fall von einem doppelten Begriff. Ich kann mir das eigentlich nur so erklären, dass dieser Rätseltyp nicht durch eine Software sondern noch in Handarbeit gebastelt wird. Zumindest die Felder, in denen mehrere Buchstaben stehen. Vielleicht wird mit einer Software zunächst ein gewöhnliches Schwedenrätsel erstellt und der Rätselautor sucht anschließend nach geeigneten Stellen im Rätsel, wo er Buchstaben dazwischenquetschen kann und so aus dem Frühling LENZ eine Stadt LIENZ macht (in diesem Fall leider eine zuviel), oder an anderer Stelle womöglich aus einer LISTE eine LEISTE. Rätselgeneratoren produzieren für gewöhnlich keine doppelten Begriffe. Da könnte es höchstens passieren, dass gleichzeitig die Stadt LIENZ und deren Einwohner LIENZER im selben Rätsel stehen. Oder derselbe Begriff in Singular und Plural bzw. männlich und weiblich.

  2. Danke für den Hinweis auf diesen Fehler (!), aber auch für die freundliche Erwähnung, dass „die aktuelle Spezial Kreuzwort-Rätsel für jeden Tag“ eine ansonsten sehr gute Qualität hat! Das erwähnte Rätsel ist tatsächlich vorwiegend Handarbeit und geht auch beim Lektorat durch eine händische Kontrolle. Leider ist weder hier noch bei der Herstellung dieser Fehler aufgefallen – was durchaus als Anreiz dienen soll, in Zukunft noch sorgfältiger vorzugehen. Ein große Entschuldigung an alle Rätsellöser! Hoffentlich hat das Lösen der anderen Rätsel in diesem Magazin aber dennoch Spaß gemacht.

  3. www.50plus.ch sagt:

    Mir hat das Lösen trotzdem Spaß gemacht. Musste man sich halt ein bisschen mehr anstrengen, auch wenn es eigentlich nicht zu lösen war. Aber da es kein Gewinnspiel war, war es zumindest ein netter Zeitvertreib

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: