Elfertausch

Im meinem letzten Post hatte ich über ein Tabu-Wort geschrieben. Ein weiteres solches Wort ist die Ursache für diesen Blog-Artikel.

Für die Deutsche Kreuzworträtselmeisterschaft 2017 hatte ich ein Rätsel eingereicht, welches vom Chef abgelehnt wurde, weil die rechtsradikale Partei NPD darin vorkam. Ich fand dies damals ebenfalls nicht gerade schön und hätte stattdessen viel lieber eine gemäßigte Partei oder noch besser gar keine Politik im Rätsel gehabt. Ich dachte mir aber, dass eine Partei, die bisher noch immer für die Deutschen Bundestagswahlen zugelassen war, ausnahmsweise auch mal zur Deutschen Kreuzworträtselmeisterschaft darf.

Außerdem war die Erstellung des Rätsels eine äußerst schwierige und langwierige Angelegenheit und ich war mir nicht sicher, wie lange es dauern würde, ein zweites Rätsel dieser Art zu produzieren.

Bei dem Rätsel handelt es sich um einen sogenannten Elfertausch. Elfertausch deswegen, weil es elf elfbuchstabige Wörter enthält, deren Umschreibungen untereinander vertauscht wurden. Der Rätsellöser muss also zunächst versuchen, so viele Fragen wie möglich zu den kürzeren Wörtern zu beantworten, damit viele Kreuzungsfelder ausgefüllt sind und er genügend Anhaltspunkte zu den 11-Buchstabern hat. Danach muss er dann noch elfmal herausfinden, an welcher Stelle im Rätselgitter jeweils der gesuchte Begriff einzutragen ist. Beim ersten gewussten 11er-Wort gibt es dafür 10 Möglichkeiten, beim zweiten 9, beim dritten 8 u.s.w.

Den Elfertausch hatte ich mir ausgedacht, weil die Meisterschaft am 11.11. stattfand. Pünktlich zum Start des Karnevals also.

Damit die ganze Arbeit nicht völlig umsonst war, stelle ich das Elfertausch-Rätsel HIER ZUM DOWNLOAD zur Verfügung. Wer die (hoffentlich bald völlig bedeutungslose) Kleinpartei absolut nicht tolerieren will, der möge die Definition beispielsweise durch „Abk.: Naturparkdirektion“ oder eine andere Definition nach eigenem Gusto ersetzen.

Veröffentlicht wird dieser Post genau heute, weil ich nicht bis zum nächsten 11.11. warten wollte, und am Aschermittwoch bekanntlich ja sowieso alles vorbei ist.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: