Neues Rekordkreuzworträtsel

4. September 2016

Ein Bulgare hat es mit einem neuen Rekordkreuzworträtsel ins Guinness Buch der Rekorde geschafft, wie in diesem Newsportal zu lesen ist. Der Newsartikel vermittelt den Eindruck, dass er dies ohne die Hilfe eines Computers vollbracht hat. Ebenfalls schwer zu glauben ist, dass keines der 93.769 Wörter mehrfach vorkommt. Ich frage mich, welcher arme Kerl vom Guinness Buch das kontrolliert und abgezählt hat. Benutzen die Bulgaren nicht auch die kyrillische Schrift?